Angezeigt: 1 - 10 von 18 ERGEBNISSEN

SOLO CHARLESTON

Charleston gilt als Wegbereiter für Authentic Hip Hop und Jazz Dance. Er verzaubert nicht nur durch sein freudiges Gesamtbild, sondern steht zusätzlich für ein vollumfängliches Training für den Körper. Zu Titeln der 1920er bis 1930ger Jahre greift der Kurs das Vintage-Motto vom Authentic Jazz auf und wird, gespickt mit Tönen des Electro Swings, in die moderne Zeit gehoben. 

Aerial

Besuche uns bei SWING TIME! Wir wirbeln und fliegen durch den Saal. Gut, wir beginnen ganz sachte. Keiner kommt zu Schaden und alle haben Freude gemeinsam an den schwierigsten Figuren des Lindy Hops zu arbeiten.  Aerials sind Showelemente, welche nicht improvisiert beim Social Dance getanzt werden. Doch auch ohne den Showfaktor haben sie es in sich: Sie halten Euch fit, stark und gesund!, denn sportlicher geht es nicht.

Routine Class

Routine Class | Gemeinsam individuell sein

Beschäftigt sich systematisch mit den verschiedensten Routinen wie Shim Sham, Big Apple, Tranky Doo oder Jitterbuck Stroll.
Dies ist eine reguläre Klasse, in die jederzeit eingestiegen werden kann.
Es werden die Techniken der Tanzschritte erlernt, musikalische Unterschiede erarbeitet und durch wöchentliche Wiederholung nichts vergessen.

„Übung macht den Meister“

Sprichwort

Swing Teens

In unsren Kinderkursen sind alle Kids und Teens ab sechs, bzw. elf Jahren willkommen. Er verbindet perfekt Elemente aus den Bereichen Charleston und Authentic Jazz.  Bunte Themenwelten und haltungsfördernde Excercises geben sich hier die Hand.
Dieser Kurs unterstützt auch das soziale Miteinander, da wir nicht nur in den Solo- sondern auch in den Paartanz hineinschnuppern. Musikalisch orientieren wir uns an bekannten Swing-Geschichten wie dem Dschungelbuch, Mary Poppins und Aristocats. Doch auch poppigere Töne werden, gerade für die Teenager, anklang finden.

Workshop Intermediat

Dieser Workshop behandelt monatlich unterschiedliche Themen, welche für fortgeschrittene Tänzer konzipiert ist. Informiere dich rechtzeitig über den Stil im nächsten Monat!

Aerials

Footwork der Swingpaartänze

Charleston Advanced

Blues für Tänzer

Choreotraining

Authentic Jazz

Swing Tanz

Hier kannst Du monatlich an einem spannendem Workshop teilnehmen. Informiere Dich rechtzeitig, was nächsten Monat gelernt werden kann.

Charleston

Paartanz

Solotanz

Lindy Hop

Tap Dance

Lindy & Charleston

Für Unsere Einsteiger haben wir ein besonderes Konzept. Gelernt werden hier Lindy Hop und Charleston. Beide Tänze zusammen ergeben ein tolles Allround-Paket, um langsam aber auch schnell zu tanzen.

Swing Kids

In unsren Kinderkursen sind alle Kids und Teens ab sechs, bzw. elf Jahren willkommen. Er verbindet perfekt Elemente aus den Bereichen Charleston und Authentic Jazz.  Bunte Themenwelten und haltungsfördernde Excercises geben sich hier die Hand.
Dieser Kurs unterstützt auch das soziale Miteinander, da wir nicht nur in den Solo- sondern auch in den Paartanz hineinschnuppern. Musikalisch orientieren wir uns an bekannten Swing-Geschichten wie dem Dschungelbuch, Mary Poppins und Aristocats. Doch auch poppigere Töne werden, gerade für die Teenager, anklang finden.

Mini Dance

Für die kleinsten TänzerInnen ab vier Jahren haben Wir Nachmittagsangebote zu den Themen Ballett und Jazz als Vorbereitung auf die weiterführenden Tanzkurse. Märchenreisen, Zirkusbesuche und Traumwelten werden hierbei tänzerisch bearbeitet und die Entwicklung der Kreativität und  des Bewegungsapparates gefördert.