30.01.2021 | 16:00-17:30 Uhr | Zoom | M-ID 884 738 669 | Code 087 087

Wir tanzen Swingtänze zu Swingmusik – oder auch zu jeder Musik, zu der es passt. Was aber macht den Swing in der Musik aus? Wir durchleuchten einmal die Grundlagen des musikalischen Aufbaus von Swingmusik und swingender Musik. Wie sieht ein swingender Rhythmus aus, aus welchen Bausteinen besteht ein Swing-Song? Und wie kann ich das für meinen Swing-Tanz nutzen? All dies wollen wir in lockerer Runde theoretisch und mit Klangbeispielen verstehen.

Preis: 15€ per PayPal| (Zusatz-)Kostenfrei für Vertrags-Tanzgäste

Geleitet wird der Workshop von Martin Hauber, der in Heidelberg Musikwissenschaft studiert hat. Er ist aufgewachsen in einem musikalischen und jazzorientierten Haushalt, hat sich lange mit diversen Musikstilen der Unterhaltungsmusik des 20. Jahrhunderts beschäftigt und bringt so die theoretischen Grundlagen für das Thema mit.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.