Angezeigt: 1 - 10 von 24 ERGEBNISSEN
Das war die Woche ...

Das war die Woche

Diese Woche haben wir einen tollen Pilateskurs bei Mirco Kühnemundt gehabt. Auch nächsten Montag um 18:30 Uhr heißt es wieder fit halten mit ihm! Ihr solltet es nicht verpassen.

Am Wochenende haben sich Sebastian und ich an die Arbeit gemacht, endlich unsere Fotowand im Sofabereich weiterzuführen. Wir sind sehr erfreut über das Resultat und hoffen, dass ihr es auch bald wieder sehen dürft.

Das war die Woche ...

Das war die Woche

Eine Woche Föhr war wirklich erholsam. In unserer schönen Ferienwohnung habe ich ein Buch über Lieder und Tänze der Insel entdeckt. Wie spannend es doch ist, sich mit der Regionalkultur zu beschäftigen. Kennt ihr eigentlich eure Regionaltänze? Zum Beispiel gibt es den “Barmbeker Schieber” aus Hamburg.

Wir danken allen, die dafür gesorgt haben, dass SWING TIME weiter tanzen konnte. Wir hoffen, dass alle Tanzgäste die kleinen und großen Specials genossen haben, und ihr nun stark und fit in den nächsten Lock Down Lite tanzt.

Das war die Woche ...

Das war die Woche

Am Freitag, den 16.10., haben unsere Ruby und ihr Sebastian ihre Hochzeitsfeier zelebriert – hach, war das romantisch!

Seitdem sind die beiden in den Flitterwochen. Die Tanzschule SWING TIME bleibt dabei selbstverständlich ihrem aktuellen Motto treu: Wir tanzen immer, garantiert! Und so gab es in dieser Woche ein bunt gemischtes Vertretungsprogramm, damit keine Tanzseele zu kurz kommt. Auch zum Anfang der nächsten Woche werden teilweise noch besondere Stunden für Euch angeboten 🙂

Den beiden frisch Verheirateten wünschen wir eine zauberhafte Hochzeitsreise!

Das war die Woche ...

Das War die Woche

Oh, was war das für ein Trubel am Wochenende. Endlich brachten wir unser erstes Tanztheaterstück auf die Bühne! Wir sind sehr stolz und freuen uns schon auf das Resultat, welches sich nun im Schnitt befindet. Sonntag drehten wir nämlich unser Video zu LUCKY LINDYs HOP.

Leider können wir diesen Sonntag das Stück nicht auf die Bühne bringen, da die Bedingungen hinter im Backstage zu Zeiten von Corona einfach zu beschränkt sind. Zwar sind wir sehr traurig, doch wird es Zeit, dieses Projekt abzuschließen.

Wir freuen uns schon au das nächste Tanztheater!